Der Stern hat in seinem gemeinsam mit der Zeitschrift Capital durchgeführten Ranking erneut die Kanzlei Gubitz und Partner ausgezeichnet. Aus diesem Anlass wurde unser Partner Dr. Molkentin zum Beruf des Strafverteidigers, seinem persönlichen Hintergrund und seinen Prozesserfahrungen befragt. Das Interview ist in der Print-Ausgabe des Stern vom 16. Mai 2024 sowie online erschienen – und auch hier bei uns

Rechtsanwalt Dr. Wolf Molkentin im Gespräch

Mehr zu den dort angesprochenen Verfahren:

SMS-Chat-Verfahren (Staatsanwaltschaft und Landgericht Kiel, 2007-2017, gemeinsam mit Partner Dr. Gubitz)

Untreueverfahren ZIP (Staatsanwaltschaft und Landgericht Kiel, 2015-2016)

Stutthof-Verfahren (Staatsanwaltschaft und Landgericht Itzehoe,  ab 2020, gemeinsam mit unserem Kollegen Niklas Weber) – ein Vorblick auf die für den 31. Juli 2024 vom 5. Strafsenat des BGH in Leipzig anberaumte Hauptverhandlung über die Revision der Verteidigung folgt demnächst

Missbrauchsverfahren (Staatsanwaltschaft Kiel, Landgericht Lübeck, ab 2023, gemeinsam mit der geschätzten Lübecker Kollegin Alpay-Esch) – Rechtsanwalt Molkentin vertritt die Nebenklage aktuell auch gegenüber den Revisionen von Verteidigung und Staatsanwaltschaft (beide zugunsten des verurteilten Ex-Staatsanwalts)

Ranking Stern


Kommentar schreiben

Kommentar