Kiel

Kanzlei Gubitz und Partner

Eichhofstraße 14
24116 Kiel

Tel
0431 54 59 770
Fax
0431 545 97 72

(Click to show Email Link)
PGP-Schlüssel – (Click to show Email Address)

Bürozeiten

Montags bis Donnerstags
von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitags
von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus Süden (Neumünster, Hamburg, auch Rendsburg, Flensburg und Schleswig) kommend über die A7/A215 bis zur Ausfahrt B76 Richtung Eckernförde, dann die zweite Abfahrt „Kronshagen Nord“ oben rechts Rtg. Zentrum, an der nächsten Kreuzung (150m) rechts in die Eichhofstraße. Aus Westen (Eckernförde) kommend über die B76 Abfahrt „Zentrum“, dann links Rtg. Zentrum, an der nächsten Kreuzung (150m) rechts in die Eichhofstraße. Aus Osten (Plön, Lübeck) kommend über die B76 Abfahrt „Kronshagen Nord“, oben rechts Rtg. Zentrum, an der nächsten Kreuzung (150m) rechts in die Eichhofstraße.

Mit dem Bus

Aus der Innenstadt vom Bahnhof mit der Buslinie 71 bis zur Haltestelle Eichhof, mit den Buslinien 22 und 81 bis zur Haltestelle Eichhofstraße.

Hamburg

Kanzlei Gubitz und Partner

Große Johannisstrasse 19
20457 Hamburg

Tel
040 605 339 62 0
Fax
040 605 339 62 9

(Click to show Email Link)
PGP-Schlüssel – gubitz-partner public

Bürozeiten

Montags bis Donnerstags
von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitags
von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Osten (Berlin, Lübeck) die A 24 bis Hamburg nehmen, im Kreisverkehr der Sievekingsallee folgen, weiter auf Bürgerweide, Spaldingstraße, Amsinckstraße (B4), rechts abbiegen auf Neue Burg, rechts abbiegen auf Trostbrücke, links abbiegen auf Börsenbrücke und schließlich rechts abbiegen auf Große Johannisstraße.

Von Süden (Hannover, Bremen) die A1 bis Veddeler Brückenstraße/B4/B75 in Hamburg nehmen, weiter auf Veddeler Brückenstraße/B4/B75, leicht links abbiegen auf B4, geradeaus auf Amsinckstraße/B4, rechts abbiegen auf Neue Burg, rechts abbiegen auf Trostbrücke, links abbiegen auf Börsenbrücke und schließlich rechts abbiegen auf Große Johannisstraße.

Von Norden (Kiel) die A7 bis Ausfahrt 26-HH-Stellingen nehmen, rechts abbiegen auf Kieler Str./B4, links abbiegen auf Augustenburger Str., rechts abbiegen auf Alsenstraße/Ring 2, links abbiegen auf Stresemannstraße/B4, einen der 2 linken Fahrstreifen benutzen, um links auf Rödingsmarkt abzubiegen, rechts abbiegen auf Großer Burstah, weiter auf Große Johannisstraße.

Mit dem Zug

Vom Hauptbahnhof Hamburg aus erreichen Sie die Kanzlei in ca. 6 Minuten: Bei der Haltestelle „HBF/Mönckebergstraße“ steigen Sie hierfür in die Buslinie 6 (Feldstraße) oder 3 (Trabrennbahn/Bahrenfeld) bis zur Haltestelle „Großer Burstah“.

Terminvereinbarung

Für Besprechungen vereinbaren Sie bitte zuvor einen Termin mit unseren Mitarbeitern, die Sie zu den o.g. Zeiten unter den o.g, Kanzleinummern erreichen. Bitte bereiten Sie sich darauf vor, schon im ersten Telefonat die zuständige Behörde (z.B. welche Polizei oder Staatsanwaltschaft?) und ein Aktenzeichen sowie Verfahrensstand (z.B. ob eine Anklage schon erhoben worden ist) mitzuteilen. Bringen Sie bitte zur Besprechung eventuell vorhandene Schriftstücke mit.

Eilfälle

In Eilfällen (Durchsuchung/Beschlagnahme/Verhaftung) während der Bürozeiten weisen Sie bitte unsere Mitarbeiter unter der Kanzleinummer 0431 545 97 70 ausdrücklich auf diese besondere Situation hin. Sie werden Ihnen sagen können, innerhalb welchen Zeitraums ein Rechtsanwalt aus der Kanzlei Gubitz und Partner erreichbar ist und Ihnen gegebenenfalls anbieten, den Einsatz eines kompetenten Kollegen zu vermitteln. Bitte versuchen Sie, die zuständige Behörde (z.B. welche Polizei oder Staatsanwaltschaft?) und ein Aktenzeichen mitzuteilen.

Strafverteidiger-Notdienst

An Wochenenden und Feiertagen ist in Kiel und Umgebung auch der Strafverteidiger-Notdienst Kiel unter der Rufnummer 0172 514 79 79 für Sie erreichbar. Bitte beachten Sie, dass diese Rufnummer nur für dringende Fälle und nur für Strafsachen eingerichtet worden ist. Weisen Sie die Kollegen ggf. darauf hin, wenn bereits ein Mandatsverhältnis zur Kanzlei Gubitz und Partner besteht.

Bundesweit sind auch in anderen Regionen Notdienste tätig
www.ag-strafrecht.de/notdienst/.

Vollmachten

Hier besteht die Möglichkeit Strafprozessvollmachten herunterzuladen. Bitte senden Sie diese postalisch (also nicht digital) an unser Büro zurück; in Eilfällen gerne auch per Fax. Bitte beachten Sie, dass durch die bloße Übersendung einer unterschriebenen Vollmacht ein Mandatsverhältnis noch nicht begründet wird.

Downloads

PGP

Sie können mit uns auch sicher per PGP-Verschlüsselung kommunizieren. Bitte beachten Sie, dass der Inhalt verschlüsselter E-Mails nicht auf den mobilen Endgeräten der Rechtsanwälte gelesen werden kann. Eine Kenntnisnahme ist daher regelmäßig nur zu den üblichen Arbeitszeiten möglich.

Unseren öffentlichen PGP-Schlüssel für eine sichere Kommunikation per E-Mail finden Sie hier:

Downloads