Dr. Wolf Molkentin

Schwerpunkt: Wirtschaftsstrafrecht

Kontakt Kiel

tel 0431 54 59 770
(Click to show Email Link)

Downloads

Vita

  • Seit 2013 Fachanwalt für Strafrecht

  • Seit 2011 Partner der Kanzlei

  • 2006 Zulassung als Rechtsanwalt

  • 2005 Lehrtätigkeit bei der Sommerakademie des Instituts für Grundlagen des Rechts der Juristenfakultät der Universität Leipzig im Kloster Lehnin, Brandenburg

  • 2004 Vertretungsprofessur an der Universität Hamburg für Strafrecht und Rechtssoziologie

  • Von 2000 bis 2002 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Strafrecht und Rechtsphilosophie von Prof. Dr. Michael Köhler an der Universität Hamburg

  • Von 1996 bis 2000 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Gerhard Fezer an der Universität Hamburg

  • 1997 Promotion zum Dr. jur. durch den Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Hamburg (Gutachter: Prof. Dr. Michael Köhler und Prof. Dr. Ernst-Joachim Mestmäcker), Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

  • 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht und Rechtsphilosophie von Prof. Dr. Kurt Seelmann an der Universität Hamburg

  • Von 1986 bis 1990 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Römisches Recht und Bürgerliches Recht von Prof. Dr. Hans-Hermann Seiler an der Universität Hamburg

     


Mitgliedschaften

  • Mitglied der Strafverteidigervereinigung Schleswig-Holstein

Veröffentlichungen

Mehr

Neuregelung der Anordnung des Vermögensarrests

Die Partner Molkentin und Gubitz haben für die Neue Juristische Wochenschrift eine Entscheidung des OLG Stuttgart vom 25.10.2017 zur Anordnung eines Arrestes in das Vermögen eines Beschuldigten kritisch besprochen. Es handelt sich um eine der ersten veröffentlichten Entscheidungen nach der Gesetzesänderung zur strafrechtlichen Vermögensabschöpfung. Sie ist daher von besonderer Relevanz für die Fachöffentlichkeit und die nachfolgende […]

Unternehmensstrafrecht und Haftungsfragen für Kollegen

In einem Beitrag für das Magazin kammer online 03/2017 der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer hat Rechtsanwalt Dr. Molkentin einen Überblick über das sogenannte Unternehmensstrafrecht gegeben und dabei für die Verteidigung von Beschuldigten und Unternehmen zentrale Aspekte herausgearbeitet. Unter anderem geht es um die Sanktionen Geldbuße und Verfall sowie die auf den Verfall bezogenen strafprozessualen Sicherungsmaßnahmen. Über die Neuordnung durch […]